Vergütungsstruktur

Offenlegung nach § 7 InstitutsVergV Das Vergütungssystem unseres Hauses sieht die generelle Zahlung einer fixen Vergütung vor. Daneben kann eine variable Vergütung vereinbart werden, sofern entsprechende ergebnis- und leistungsabhängige Faktoren erfüllt sind. Das Vergütungssystem wird in regelmäßigen Abständen auf seine Angemessenheit hin überprüft und gegebenenfalls angepasst. Die fixe Vergütung wird entsprechend der ausgeübten Tätigkeit unter Orientierung an den Gegebenheiten des Marktes ermittelt und festgelegt. Dabei ist der Anteil des Festgehaltes so festgelegt, dass keine negativen Anreize zur Eingehung unverhältnismäßig hoher Risiken aufgrund einer signifikanten Abhängigkeit zur variablen Vergütung geschaffen werden.
Eichler & Mehlert Finanzdienstleistungen GmbH  © 2018 |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  | VERGÜTUNGSSTRUKTUR
© 2018 Eichler & Mehlert GmbH
VERGÜTUNGSSTRUKTUR
Offenlegung nach § 7 InstitutsVergV Das Vergütungssystem unseres Hauses sieht die generelle Zahlung einer fixen Vergütung vor. Daneben kann eine variable Vergütung vereinbart werden, sofern entsprechende ergebnis- und leistungsabhängige Faktoren erfüllt sind. Das Vergütungssystem wird in regelmäßigen Abständen auf seine Angemessenheit hin überprüft und gegebenenfalls angepasst. Die fixe Vergütung wird entsprechend der ausgeübten Tätigkeit unter Orientierung an den Gegebenheiten des Marktes ermittelt und festgelegt. Dabei ist der Anteil des Festgehaltes so festgelegt, dass keine negativen Anreize zur Eingehung unverhältnismäßig hoher Risiken aufgrund einer signifikanten Abhängigkeit zur variablen Vergütung geschaffen werden.